Home
Zu den Folgen
Die erste Staffel
Das Projekt
Merch & Co
Presse
Gaestebuch
Spenden
Kontakt

 

Engel-Seiten:

facebook

YouTube

Google +

Twitter

 

Impressum

Nutzerinfos

Datenschutz

 

Engel mit nur einem Flügel

 

Die zweite Staffel

Noch während die erste Staffel lief (also 2012), haben wir mit den Arbeiten für die zweite Staffel von "Engel mit nur einem Flügel" begonnen. Das hat sich zwar im Nachhinein nicht als besonders klug herausgestellt, aber das gehört wohl zu den Fehlern, aus denen mensch angeblich lernen soll.

Trotz unermüdlichen Einsatzes konnten wir erst ab Januar 2016 einen Rohschnitt der Öffentlichkeit präsentieren. An einer Spielfilmfassung sind wir noch immer eifrig am arbeiten. Ob wir diese dann allerdings in den Verkauf bringen werden, steht noch in den Sternen.

 

Mit von der Partie bei der zweiten Staffel waren:

 

Harmtut Müller (als "Eduard")

Kim Elaschi (als "Mara")

Gunter (als "Micha")

Otti (als "Nina")

Linker (als "Sebi")

Berthold Brächts (als "Tillo")

Kasha (als "Ulli")

Jan Zier (als "1. Büttenredner" und "Zeuge Jehovas")

Punk (als "2. Büttenredner")

Angel A (als "Diogenes")

Ich bin der der ich bin (als "Gott")

Britta (als "Krishna")

Le Marcel (als "Pierre")

Frank-Eric (als "Satan")

Reiner (als "Tod")

Cornelia Pittner (als "Werbetante")

Christian Linker (als "Sebi")

Sandra James (als "Erzählerin")

 

Musik: "Das Berkwerk"

Englischer Untertitel: Sandra James

Idee: Addi Keil & Kasha

Drehbuch: Addi Keil

Drehbuch zum "Epilog im Himmel": Kasha

Drehbuchüberarbeitung: Kim Elaschi und Kasha

Drehbuchlayout: Thomas Krieger

Regie & Animation: Addi Keil

Figurenkonzept, Audio- und Videoschnitt: Kim Elaschi

Making-Of: Absurde Filmkunst

Technische Beratung: Johannes Hollmann

Hardwareunterstützung: Marco

Hintergründe "Parkbühne" und "Friedhof": Kim Elaschi

Hintergundfotos in der Küche: Hartmut Müller

 

Die Tonspuren wurden am 21.04.2012. und am 22.04.2012 im Saal der Mediencoop im Lagerhaus in Bremen aufgenommen und werden immer noch unermüdlich von Kim Elaschi bereinigt und neu zusammen geschnitten.